Mit der Uni-Bibliothek erfolgreich zur VWA/DA

  • kostenlos
 € 0,- für alle
  • Startdatum17.10.2016
  • 5 Woche(n)2 Stunde(n)/Woche
  • U. Bergner, R. Hasiba, B. Lagger, M. ...
  • Creative CommonsLizenz cc-nc-sa

Kursinhalt

In diesem Kurs lernen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einerseits die Universitätsbibliothek der Karl-Franzens-Universität Graz und ihr Suchportal uni≡kat kennen, andererseits erlangen sie umfassende Kenntnisse zu den Themen Recherchieren, wissenschaftliches Arbeiten und Informationsbewertung. Eines der Module widmet sich speziell elektronischen Ressourcen, die einen immer größeren Stellenwert in der Literaturlandschaft einnehmen. Zusätzlich hilft der Kurs den Teilnehmerinnen und Teilnehmern, wissenschaftliche Literatur und Internetquellen zu finden, zu evaluieren und zu zitieren. Abschließend wird ein Überblick über den Prozess der Themenfindung bis hin zur Präsentation der Vorwissenschaftlichen Arbeit/Diplomarbeit (VWA/DA) gegeben. Ein fiktives VWA/DA-Thema zieht sich als roter Faden durch die einzelnen Einheiten und sorgt für eine besonders praxisnahe Ausrichtung.

Hintergründe zur Kursentstehung

Die Hauptbibliothek der Karl-Franzens-Universität Graz bekommt ein neues Zuhause. Von Herbst 2016 bis 2019 werden großzügige Um- und Zubauten durchgeführt. Während der Umbauphase ist es nicht möglich, Führungen für Schulklassen anzubieten.

Um allen Schülerinnen und Schülern trotzdem eine praxisnahe und fundierte Einführung zur Bibliotheksbenutzung und Recherche bieten zu können, haben wir uns entschieden, diesen Onlinekurs zu gestalten. Jahrelange Erfahrungen der Bibliothekarinnen und Bibliothekare in der Vermittlung von Informationskompetenz und Rückmeldungen verschiedener Zielgruppen sind in die Konzeption dieses Kurses eingeflossen.

Der Kurs „Mit der Universitätsbibliothek Graz erfolgreich zur Vorwissenschaftlichen Arbeit/Diplomarbeit“ ermöglicht es allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, orts- und zeitunabhängig Bibliothekskompetenz zu erwerben.

Lernziele

Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer wissen,


  • wie sie eine VWA/DA vorbereiten und planen;
  • welche Literatur sie wo finden können;
  • welche Bibliotheken es in der Steiermark gibt;
  • wie man die Universitätsbibliothek Graz und ihr Suchportal uni≡kat nutzt;
  • wie man eine effiziente Recherche durchführt;
  • worauf man beim Schreiben einer VWA/DA achten muss.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich vorrangig an Schülerinnen und Schüler, die im Zuge der Matura ihre Vorwissenschaftliche Arbeit/Diplomarbeit verfassen und Literatur benötigen. Darüber hinaus ist dieser Onlinekurs auch für alle interessant, die die steirischen Bibliotheken, im Speziellen die Universitätsbibliothek Graz, kennenlernen möchten.

Vorkenntnisse

Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Kursablauf

Der Kurs gliedert sich in fünf, jeweils einwöchige Einheiten:


  1. UB Graz & Steiermark
  2. Thema & Recherche
  3. Suchportal uni≡kat
  4. E-Books & Internet
  5. VWA & Diplomarbeit

Jede Kurseinheit umfasst Videos mit theoretischem Input und Beispielen aus der Praxis. Zusätzlich werden Skripten zum Download bereitgestellt und es gibt weiterführende Materialien, die eine inhaltliche Vertiefung der fünf Themengebiete bieten. Der Bücherwurm Karla Franz begleitet „augenzwinkernd“ die Lernfortschritte. Um die individuellen Erfolge zu überprüfen, haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Ende jedes Moduls die Möglichkeit, ihr erworbenes Wissen zu überprüfen.

Teilnahmebestätigung

Für die aktive Teilnahme am Kurs erfolgt bei Abschluss die Ausstellung einer automatisierten Teilnahmebestätigung, welche Ihren Benutzernamen, den Kursnamen, die Kursdauer und den Aufwand beinhalten. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich nur um eine Bestätigung handelt, die aussagt, dass die Benutzerin oder der Benutzer zumindest 75% der gestellten Selbstüberprüfungsfragen richtig beantwortet hat.

Lizenz

Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons - No Commercial ShareAlike

U. Bergner, R. Hasiba, B. Lagger, M. Linhardt

Das Team der Universitätsbibliothek der Universität Graz besteht aus Ulrike Freitag, Ute Bergner, Karin Lackner, Werner Schlacher, Astrid Höller, Regina Hasiba, Barbara Lagger, Markus Lackner, Michaela Linhardt, Ursula Kollar (Foto von links nach rechts).

Nicht am Bild:
Erhard Goebel, Nicole Scheickl, Marie Schwarz, Hanspeter Steininger


Bücherwurm „Karla Franz“
(Illustration: Katalin Winter)