Englisch für Chemiestudierende

  • kostenlos
 € 0,- für alle
  • Startdatum01.09.2014
  • verfügbar bisUnbegrenzt
  • 6 Woche(n)2 Stunde(n)/Woche
  • Martin Mittelbach, Georg Gescheidt
  • Creative CommonsLizenz CC BY-NC
Englisch

Kursinhalt

Vokabel lernen gehört zu den unangenehmsten Lerninhalten. Dieser Kurs bietet die Möglichkeit, sich ein fachspezifisches Vokabular anhand einer Palette von Videos und interaktiven Lernobjekten anzueignen.


Dieser Kurs richtet sich vorrangig an Studierende der Studienrichtung Chemie. Im Rahmen von alltäglichen Situationen werden wichtige Begriffe anschaulich dargestellt und erklärt. Einführende Videos, Vokabellisten und kurze Überprüfungsmöglichkeiten bieten Anregungen, Übungs- und Vertiefungsmöglichkeiten. Im Diskussionsforum ist der Austausch mit anderen Lernerinnen und Lernern möglich. Die Kursteilnahme ist generell für alle offen und kostenfrei, richtet sich aber primär an Personen die englische Grundkenntnisse im Fachbereich Chemie erwerben wollen.

Lernziele

Die Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer verstehen grundlegende englischsprachige Vokabeln aus dem Fachbereich Chemie. Im Fokus steht das Erlernen wesentlicher fachspezifischer Wörter.

Vorkenntnisse

Grundkenntnisse in der englischen Sprache.

Kursablauf

Der Online-Kurs startet am 01. September 2014, ab dann werden im Wochentakt sechs Einheiten freigeschalten. Im Anschluss bleiben alle Kursmaterialien online zugänglich. Weiterhin kann man das erworbene Wissen überprüfen sowie eine Teilnahmebescheinigung erhalten. Das Diskussionsforum ist in dieser Zeit ebenfalls zugänglich (wird aber nicht gesondert betreut).

Teilnahmebestätigung

Für die aktive Teilnahme am Kurs erfolgt bei Abschluss die Ausstellung einer automatisierten Teilnahmebestätigung, welche Ihren Benutzernamen, den Kursnamen, die Kursdauer und den Aufwand beinhalten. Es wird darauf hingewiesen, dass es sich nur um eine Bestätigung handelt, die aussagt, dass die Benutzerin oder der Benutzer zumindest 75% der gestellten Selbstüberprüfungsfragen richtig beantwortet hat.

Anrechnung als Lehrveranstaltung

Dieser Kurs dient für Bachelorstudentinnen und Bachelorstudenten der Studienrichtung Chemie an den beiden Grazer Universitäten im Verbund NAWI Graz als Unterstützung zum Aufbau der notwendigen Englischkenntnisse für weiterführende englischsprachige Masterstudien an diesen Institutionen.

Lizenz

Dieses Werk ist lizenziert unter einer CC - nicht kommerziell

Martin Mittelbach, Georg Gescheidt

M. Mittelbach studierte Chemie an der Universität Graz. Er habilitierte sich 1991 in Organischer Chemie und ist seither a.o.Univ.Prof. am Institut für Chemie der Universität Graz.

Er leitet seit 1993 die "Arbeitsgruppe Chemie und Technologie nachwachsender Rohstoffe" (Schwerpunkt Fette und Öle und Biotreibstoffe) und ist seit 1999 Vorsitzender der Studienkommission Chemie an der Universität Graz.

G. Gescheidt, studierte Chemie und promovierte in Physikalischer Chemie. Nach seiner Habilitation an der Universität Basel und Lehrstuhlvertretungen ist er seit 2003 Univ. Prof. an der TU Graz.

Seine Forschung zielt auf das Verständnis von Radikal-basierten Reaktionen. Auf diesem Gebiet werden sowohl grundlagenorientierte Arbeiten durchgeführt als auch Projekte mit industrieller Relevanz (radikalische Polymerisation, Antioxidantien) behandelt.